Herzlich willkommen,

auf unserer Website


Zeit für Neues!

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Webseite und in den Räumlichkeiten der Praxis für Zahnmedizin Dr. Birgit Ruopp begrüßen zu dürfen. Seit 01.01.2017 habe ich gemeinsam mit meinem Team meine eigene Praxis in der Asperger Straße 48 / 1 in Ludwigsburg eröffnet.

Neues beginnen, heißt auch Altes zu schätzen. Deshalb freue ich mich, diesen Weg weiterhin mit meinem engagierten Team und meinen bestehenden Patienten gehen zu können.

Neues beginnen, heißt aber auch Altes loszulassen. Unsere Praxis liegt in einem Neubaugebäude und ist modern, barrierefrei, hell und freundlich ausgestattet. Auch Neupatienten sind bei uns herzlich willkommen!

Wir bieten das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde an und beraten Sie individuell auf Ihren Fall bezogen, um die für Sie richtigen Maßnahmen ergreifen zu können.

Auf Ihren Besuch freuen sich,

Ihre Frau Dr. Birgit Ruopp & Team

Hier erreichen & finden Sie uns

Asperger Straße 48 / 1
71634 Ludwigsburg

Place
Tel.: 07141 - 990 440 6
Fax: 07141 - 990 440 7
Mail

Main Navigation

Unsere Sprechzeiten

Mo8 - 13 und 14 - 17 Uhr
Di & Do8 - 12 und 14 - 18 Uhr
Mi8 - 13 Uhr
Fr

8 - 14 Uhr

Und nach Vereinbarung

 

 

Main Navigation

Unser Team

Dr. Birgit Ruopp - Ludwigsburg

Dr. Birgit Ruopp

Zahnärztin

Ruth Ulm

Terminvergabe und Verwaltung

Claudia Garofalo

Assistenz und Prophylaxe

Sarwat Serhan

Assistenz und Prophylaxe

Unsere Leistungen

Prophylaxe

Die Bezeichnung Prophylaxe umfasst alle vorbeugenden Maßnahmen, um Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates, also Karies und Parodontitis, zu verhindern. Mit nur minimalem Aufwand ist es heute möglich, ein Leben lang ohne Füllungen und Zahnersatz auszukommen.

Durch verantwortungsvolle Prophylaxe lassen sich nicht nur spätere Folgen und damit verbundene Kosten vermeiden: Auch das Risiko für andere Leiden, etwa des Herz-Kreislauf-Systems, sinkt. Daher empfehlen wir die regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR).

Was passiert bei einer PZR?

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) geht deutlich über das hinaus, was jeder Mensch täglich selbst erledigen kann. Das speziell ausgebildete Prophylaxe-Team entfernt dabei komplett alle nicht sichtbaren weichen und mineralisierten Zahnbeläge oberhalb und unterhalb des Zahnfleisches, sowohl mit Handinstrumenten als auch mit Ultraschallgeräten.
Eventuell verbleibende Verfärbungen auf den Zahnoberflächen werden mit Hilfe eines Pulverstrahlgerätes anschließend entfernt. Die Zahnoberflächen werden abschließend mit einer Prophylaxepaste poliert und es wird ein Fluoridlack zum Schutz des Zahnschmelzes aufgetragen.

Zahnerhaltung

In der modernen Zahnheilkunde steht der Erhalt der eigenen Zähne im Vordergrund! Schließlich sind gesunde Zähne Voraussetzung für ein genussvolles Leben. Um dies dauerhaft zu gewährleisten, bieten wir in unserer Praxis verschiedene Behandlungen an.

Dazu zählen unter anderem:

  • Professionelle Zahnreinigung
  • Zahnfüllungen mit verschiedenen Werkstoffen
  • Moderne Methoden der Wurzelkanalbehandlungen
  • Parodontologie

Endodontie

Bei der Wurzelkanalbehandlung - sogenannte Endodontie - werden das entzündete Gewebe und die schädlichen Bakterien in den Wurzelkanälen entfernt. So kann die Entzündung abheilen.
In unserer Praxis bieten wir eine hochwertige Wurzelkanalbehandlung, die sich wie folgt von der herkömmlichen Endodontie unterscheidet.

  • Verwendung spezieller und hoch flexibler Nickel-Titan-Feilchen für die maschinelle Aufbereitung der Kanäle.
  • Einsatz eines Kofferdams, um den Eintritt von Bakterien zu verhindern.
  • Anwendung von desinfizierenden schallaktivierten Spülungen, wegen zahlreicher Krümmungen und Verästelungen. Diese Spülungen sorgen nach den jüngsten mikrobiologischen Erkenntnissen für eine größtmögliche Keimfreiheit der Wurzelkanäle.
  • Mit einem speziellen elektronischen Längenmessgerät können wir die exakte Länge des Wurzelkanals für eine vollständige Abfüllung messen.
  • Für die Abdichtung verwenden wir Naturkautschuk, dass vor dem Einsetzen erwärmt wird und sich dem Wurzelkanal anpasst. So werden auch alle Seitenkanäle sicher verschlossen. Das Füllmaterial erkaltet und die Kanäle sind spaltfrei verdichtet.

Die Erfolgsquote der hochwertigen Endodontie liegt bei über 90%, die konventionelle herkömmliche Methode hingegen nur bei 50-60%.


Wer übernimmt die Kosten einer modernen Wurzelbehandlung?

Gesetzliche Krankenkassen bezahlen die Inanspruchnahme moderner Methoden, wie z.B. eine besonders bakteriendichte und aufwändige Wurzelfüllung nicht.
Wir empfehlen Ihnen trotz dessen in eine sichere und qualitativ hochwertige Wurzelbehandlung zu investieren, um fehlerhafte oder unsaubere Eingriffe zu vermeiden.
Private Krankenkassen übernehmen die Kosten moderner Behandlungsmethoden im Rahmen einer vertraglichen Vereinbarung.

Parodontitisbehandlung

Parodontitis ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates, die durch eine Ansammlung von Bakterien (Plaque) hervorgerufen wird. Sie wird oft über einen langen Zeitraum hinweg nicht bemerkt, da die Patienten meistens keine Beschwerden haben. Deshalb dürfen Warnzeichen wie z.B. Zahnfleischbluten, Schwellungen des Zahnfleisches, lockere Zähne, Rückgang des Zahnfleisches und "länger" werdende Zähne nicht übersehen werden.

Risikofaktoren für die Entstehung einer Parodontitis sind neben genetischen Faktoren Diabetes, Stress, Übergewicht und ganz besonders das Rauchen.

Unbehandelt kann eine Parodontitis durch fortschreitenden Abbau des Zahnhalteapparates und des den Zahn umgebenden Knochens zu Zahnverlust führen. Selbst das Risiko für Herzerkrankungen kann sich erhöhen.

Ziel der Parodontitistherapie ist eine langfristige Infektionskontrolle. Dabei wird dafür gesorgt, die Zahnfleischtaschen so stabil wie möglich zu halten und die Bakterienflora positiv zu beeinflussen. Rückgängig gemacht kann der krankhafte Prozess einer Parodontitis zwar nicht, allerdings kann er nachhaltig gestoppt werden.

Ästhetische Zahnmedizin

Unser Ziel im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin ist mit schön geformten und farbgestalteten Zähnen Ihr Lächeln frisch, natürlich, gesund und vital wirken zu lassen.

Farbe, Form und Größe der Zähne sowie deren Abstimmung auf die Gesichtsform und -farbe sind nicht die einzigen Parameter, die sich auf ein ästhetisches Lächeln auswirken. Darüber hinaus tragen deren symmetrische Stellung innerhalb des Zahnbogens – insbesondere die der oberen Schneidezähne –, Farbe und Form der Gingiva (Zahnfleisch) sowie die Bisssituation wesentlich zur Harmonisierung bei.

In unserer Praxis bieten wir folgende Leistungen im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin an:

  • Zahnfarbene Füllungstechniken wie z. B. Composite oder CAD/CAM-gefertigte Keramik- oder Kunststoffinlays
  • Teil-/Kronen und Brücken aus Vollkeramik oder Verblendmetallkeramik
  • Veneers (Verblendschalen) aus Keramik oder Kunststoff
  • Zahnschmuck
  • Professionelle Zahnreinigung

Funktionsdiagnostik

Die durch Zähneknirschen und Kieferpressen verursachten Fehlfunktionen des Kausystems können nicht nur Schmerzen im Gesichtsbereich, sondern ebenso im Rücken-, Nacken- und Kopfbereich verursachen. Sie führen zu Muskelverspannungen und zum Schwindel.
Diese Beschwerden werden fachlich als Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) bezeichnet.

Wichtigste Therapie-Mittel in diesem Fall sind so genannte Aufbiss-Schienen (Knirscher-Schienen). Diese abnehmbaren, meist aus Kunststoff gefertigten Geräte dienen der Entspannung der Muskulatur und entlasten das Gewebe.
Somit können die Beschwerden gelindert werden.

Prothetik

Im besten Fall begleiten Sie die eigenen Zähne ein Leben lang. Dieser Idealzustand ist jedoch nicht immer zu verwirklichen. Heutzutage bedeuten weitgehend zerstörte Zähne oder kompletter Verlust aber keine gesellschaftliche Einschränkung mehr: Die moderne Zahnmedizin ist in der Lage, selbst mit einer Totalprothese Ästhetik und Funktion wiederherzustellen und so die Lebensqualität zu sichern.

In unserer Praxis bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum an prothetischen Lösungen an - angefangen bei herausnehmbarem Zahnersatz wie Teil- und Totalprothesen bis hin zu individuell laborgefertigten Kronen und Brückenversorgungen.

Gerne beraten Sie Frau Dr. Ruopp mit Team individuell über Einzelheiten. Wir arbeiten sehr eng mit unserem Dentallabor zusammen, um das beste Ergebnis für Sie zu erzielen.

Implantologie

Die Implantologie ist die modernste und fortschrittlichste Methode Zähne zu ersetzen, dabei ist es unerheblich, ob einer oder mehrere Zähne fehlen.

Der Erfolg der Implantologie hängt vor allem von einer guten Mundhygiene sowie regelmäßigen Kontrollen ab. Wenn alle Faktoren erfüllt sind, können Implantate ein Leben lang halten. Sie übernehmen die Funktion der natürlichen Zahnwurzeln und kommen als Zahnersatz der Natur sehr nahe.

Zahnimplantate werden im Kieferknochen verankert und dienen als Basis für Kronen, Brücken oder Halteelemente für Prothesen.

Frau Dr. Ruopp und das Team beraten Sie individuell und ziehen - wenn nötig - andere Fachbereiche, wie z. B. einen Chirurgen, hinzu. So können wir Ihnen individuelle Lösungen für einen optimalen Behandlungserfolg anbieten.

Kinderzahnheilkunde

Gerade bei kleinen Patienten ist eine besonders sensible Herangehensweise gefragt. Unser Ziel ist es, den ersten Besuch des Kindes so angenehm wie möglich zu gestalten und ihn zu einem positiven Erlebnis werden zu lassen. Oberste Priorität hat dabei der Aufbau eines Vertrauensverhältnisses zwischen Kind und behandelndem Arzt, damit die Behandlung in angstfreier Atmosphäre stattfinden kann.

Die Eltern spielen dabei eine entscheidende Rolle. So sollten Kinder spielerisch an das Thema Zahngesundheit herangeführt werden. Empfehlenswert ist es, das Kind zum eigenen Kontrolltermin mit in die Praxis zu nehmen, damit es die Atmosphäre kennenlernt und der Zahnarztbesuch nach und nach zur Normalität wird.

Digitales Röntgen

Für eine möglichst gewebeschonende (minimal invasive) und präzise Behandlung ist Digitales Röntgen heutzutage einer der wichtigsten Bestandteile.

Folgende Vorteile bietet die moderne digitale Röntgentechnologie:

  • Der Zahnarzt erhält innerhalb von wenigen Sekunden ein digitalisiertes Bild, zur Beurteilung des Zahnstatus.
  • Gegenüber der klassischen Analogtechnik ist die Strahlenbelastung des digitalen Röntgens um 90% reduziert.
  • Digitale Röntgenbilder haben eine höhere Bildqualität lichten Zahn- und Knochenstrukturen genauestens ab. Für eine schnelle und genaue Diagnose können Helligkeit und Kontrast sofort nachbearbeitet werden.
  • Die Entwicklungschemikalien wie bei analogen Röntgenfilme entfallen vollständig, somit wird die Umwelt durch die Digitaltechnik geschont.

Digitales Röntgen ist aus Sicht der modernen Zahnmedizin unabdingbar. Es ermöglicht, Zahn- und Knochenstrukturen darzustellen, die durch das menschliche Auge nicht untersucht werden können und für den Zahnarzt nicht sichtbar sind.
Dennoch sollte auch digitales Röntgen nur dann eingesetzt werden, wenn andere Untersuchungsmethoden zu keinem erfolgreichem Ergebnis führen.

Das digitale Röntgen leistet einen großen Beitrag zur zahnmedizinischen Behandlung für den Patienten und Zahnarzt.

Impressionen

Mit den Buslinien 424 und 429, Haltestelle Abelstraße, erreichen Sie uns direkt.
Der Bahnhof und der Arsenalplatz sind nur 650m bzw. 500m entfernt.

An der Asperger Straße stehen Ihnen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.
In unmittelbarer Nähe finden Sie die Parkhäuser „Asperger Straße“ und „Wilhelmgalerie“.

Kontakt & Verkehrsverbindung

Mit den Buslinien 424 und 429, Haltestelle Abelstraße, erreichen Sie uns direkt.
Der Bahnhof und der Arsenalplatz sind nur 650m bzw. 500m entfernt.

An der Asperger Straße stehen Ihnen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.
In unmittelbarer Nähe finden Sie die Parkhäuser „Asperger Straße“ und „Wilhelmgalerie“.